Aktuelles

Aktuelles

Bevor aus einer Kuhweide aber der bekannte „heilige Boden“ wird, bedarf es einer Menge Vorbereitung...

Wie jedes Jahr startet der August in Wacken mit dem weltgrößten Heavy-Metal Festival, dem Wacken Open Air (W:O:A). Dies ist nicht nur für die Einwohner, sondern auch für alle Einsatzkräfte eine besondere Situation. Mit gut 75.000 Gästen aus aller Welt wird aus der sonst beschaulichen 1.800-Seelen-Gemeinde Wacken für diese Zeit mit über 100.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Schleswig-Holsteins.

Wacken kennt jeder - zumindest in der Metalszene. Die sonst beschauliche Gemeinde im Kreis Steinburg wird für eine Woche im Jahr eine Großstadt mit über 100.000 Einwohnern. Was hat sich beim Rettungsdienst in Wacken alles verändert?

Das W:O:A 2015 ist vorbei und hat wieder für einige Arbeit gesorgt - auch beim Rettungsdienst und Sanitätsdienst.

Zum mittlerweile 27. Mal steht ein kleines Dorf mitten im Kreis Steinburg (Schleswig-Holstein) eine Woche lang im Mittelpunkt von 75.000 Heavy-Metal-Fans. Das sonst kaum 2.000 Einwohner zählende und beschauliche Wacken, 20 km nordwestlich der Kreisstadt Itzehoe gelegen...

Wacken Open Air 2016 - Bei bestem Wacken-Wetter - Nachdem die letzte Woche der Aufbau des SanCamps mit der Rettungswache Wacken gestartet ist, geht es ab heute beim Festival so langsam los

Copyright 2020 Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH.