Rettungswache Rickling

Rettungswache Rickling

Die Rettungswache Rickling nahm am 06.01.2020 ihren Betrieb als Außenwache der Rettungswache Bornhöved auf.

Nachdem seit 2016 ein zweiter Rettungswagen an der Rettungswache Bornhöved den Dienst verrichtete, wurde dieser zur besseren notfallmedizinischen Absicherung der Bürger des Amtes Boostedt-Rickling im Januar 2020 nach Rickling verlagert.
Schnell fand sich eine Übergangsrettungswache in der ehemaligen Waldapotheke in der Dorfstraße 57. Hier stehen wir an 365 Tagen im Jahr 24/7 zur Verfügung.

Umgebung

Das Einsatzgebiet Umfasst primär die Gemeinde Boostedt-Rickling mit 147km² und ca. 14.500 Einwohnern. Es erstreckt sich bis nach Wahlstedt und Neumünster.

Rettungsmittel am Standort:

  1. Ein Rettungswagen 24 Stunden täglich

Informationen zur Ausstattung

Christian Mourier
Wachenleitung

Standort

Copyright 2020 Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH.