Teamleitung Finanzbuchhaltung (m/w)

für unseren Standort in Pinneberg.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Teamleitung Finanzbuchhaltung (m/w) bevorzugt in Vollzeit, für unseren Standort in Pinneberg.

Ihr Aufgabengebiet:

Sie prüfen und verantworten die sachliche Richtigkeit sowie termingerechte Erfassung aller laufenden Geschäftsvorfälle. Die Erstellung von Berichten sowie Monats- und Quartalsabschlüssen wird von Ihnen ebenfalls koordiniert und verantwortet. Des Weiteren erstellen Sie die Kostenstellenauswertung sowie den Forecast und sind zuständig für das Gesellschafter-Reporting. Sie erstellen den Jahresabschluss, unterstützen die Wirtschaftsprüfer bei Ihrer Tätigkeit und arbeiten in Bezug auf Veröffentlichungen und Meldungen mit externen Stellen wie dem Bundesanzeiger, dem Finanzministerium, dem Statistischen Bundesamt und der Creditreform zusammen. Sie sind aufgabenbezogener Leiter des Teams Buchhaltung. Wir wünschen uns eine Führungskraft, die die Teammitglieder unterstützt und fördert. Neben der Personalführung gehören somit vor allem organisatorische und koordinierende Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Auch Hilfestellungen bei Fragen aus der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung sowie die Verbuchung von Anlagenabgängen und Abschreibungen gehören neben der monatlichen Umsatzsteuererklärung an das Finanzamt und der Berechnung der Forderungsreichweiten zu Ihren Aufgaben. 

Bewerbungen bitte an:

Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH

Angela Hoyer
- Leiterin Personalmanagement - Moltkestraße 10 25421 Pinneberg
E-Mail: karriere@rkish.de

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit mehrjähriger Erfahrung in der Finanzbuchhaltung sowie die Qualifikation zum Bilanzbuchhalter. Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit setzen wir neben Teamfähigkeit und ausgeprägter Serviceorientierung voraus. Diskretion und Vertraulichkeit sind Grundvoraussetzung bei dieser Position. Der professionelle Umgang mit kaufmännischer Software (z. B. Sage) und MS Office-Anwendungen, vor allem umfangreicher Excel-Projekte, ist für Sie selbstverständlich. Wir wünschen uns Mitarbeiter, die ziel- und lösungsorientiert arbeiten, Veränderungen voranbringen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen.

Wir bieten:

Neben einem unbefristeten Arbeitsplatz beim größten kommunalen Rettungsdienst in Deutschland bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit Handlungs- und Gestaltungsspielraum. Ihre Aufgaben erledigen Sie in einem freundlichen Arbeitsumfeld, anteilige Home-Office-Tätigkeit ist ebenfalls möglich. Durch gezielte Förderungs- und Weiterbildungsmaßnahmen erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihren Wirkungskreis entsprechend zu vergrößern. Als Mitarbeiter der RKiSH können Sie zudem ein umfangreiches Angebot aus dem Gesundheitsmanagement nutzen (z.B. freier Eintritt in viele Schwimmbäder in unseren Versorgungsbereichen, Zuschüsse zu Startgebühren von Sportwettkämpfen, Rabatte in einzelnen Sport- und Fitnesscentern). Zu der Anstellung zählen des Weiteren attraktive Sozialleistungen wie finanzielle Vorsorgeoptionen (z.B. die VBL-Betriebsrente), Zusatzversicherungen, die Jahressonderzahlung (ehemals Weihnachtsgeld), diverse Betriebssportgruppen, flexible Arbeitszeitgestaltung und vieles mehr. Sie erwartet eine Ihrer Position und Qualifikation entsprechend angemessene Vergütung nach TVöD VKA (EG 9 – EG 11) inklusive der Vorzüge des öffentlichen Dienstes. 

Wie bewerben?

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte bis zum 08.06.2018 bevorzugt per E-Mail.

Kontakt für Infos

Christine Büche
Moltkestraße 10 25421 Pinneberg
Telefon: 0162.218 22 63
E-Mail: c.bueche@rkish.de

Downloads

Diese Seite empfehlen