Mitarbeiter für das Serviceteam Gebäudemanagement (m/w)

für unseren Standort in Heide.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter für das Serviceteam Gebäudemanagement (m/w) in der Abteilung Technik, bevorzugt in Vollzeit, an unserem Standort in Heide.

Ihr Aufgabengebiet:

Sie unterstützen das Serviceteam Gebäudemanagement bei all seinen Tätigkeiten. Hierbei sind Sie unter anderem Ansprechpartner für alle Standortverantwortlichen im Bereich Haustechnik. Sie organisieren und koordinieren Reparaturen und Erneuerungen an unseren Standorten. Dazu gehört auch das eigenverantwortliche Erstellen von Aufträgen sowie die Kommunikation mit externen Dienstleistern zu Ihren Aufgaben. Darüber hinaus wirken Sie bei diversen Dienstleistungen wie z. B. Umzügen mit. Auch die Fernwartung der Zugangsverwaltung sowie die Mitarbeit bei der Erstellung von Instandhaltungs- und Investitionsplanungen gehören zu Ihren Aufgaben.

Bewerbungen bitte an:

Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH

Angela Hoyer
- Leiterin Personalmanagement - Moltkestraße 10 25421 Pinneberg
E-Mail: karriere@rkish.de

Ihre Qualifikation:

Wir wünschen uns von Ihnen eine technische oder handwerkliche Ausbildung bzw. sehr gutes Verständnis und Fähigkeiten in diesem Bereich. Der Führerschein Klasse B ist für die Ausübung der Tätigkeit zwingende Voraussetzung. Gute Organisationsfähigkeit sowie gewissenhaftes und zuverlässiges Arbeiten sind für Sie ebenso selbstverständlich wie eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung. Gute Umgangsformen setzen wir neben hoher Sozialkompetenz und Teamfähigkeit voraus. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift und verfügen des Weiteren über gute Anwenderkenntnisse am Computer vorwiegend in der Benutzung von MS Office-Anwendungen. Wünschenswert wären kaufmännische Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Rettungsdienst.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz beim größten kommunalen Rettungsdienst in Deutschland mit einer örtlich und zeitlich flexiblen Arbeitszeitgestaltung (39 h/Woche). Durch individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen mit Kostenübernahme/-beteiligung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu festigen und zu erweitern. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem neuen Team. Als Mitarbeiter der RKiSH können Sie ein umfangreiches Angebot aus dem Gesundheitsmanagement nutzen (z. B. freier Eintritt in viele Schwimmbäder in unseren Versorgungsbereichen, Zuschüsse zu Startgebühren von Sportwettkämpfen, Rabatte in einzelnen Sport- und Fitnesscentern) und die aktive Einbindung in das Unternehmen durch das jährliche Mitarbeitergespräch, die regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen sowie das Ideenmanagement erwarten. Zu der Anstellung zählen des Weiteren attraktive Sozialleistungen wie finanzielle Vorsorgeoptionen (z. B. die VBL-Betriebsrente), diverse Betriebssportgruppen und vieles mehr. Sie erwartet eine Ihrer Position und Qualifikation entsprechend angemessene Vergütung nach TVöD (EG 5-6) inklusive der Vorzüge des öffentlichen Dienstes.

Wie bewerben?

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte bis zum 30.04.2018 bevorzugt per E-Mail.

Kontakt für Infos

Hanno Konow
Rungholtstraße 9 25746 Heide
Telefon: 0481.421 146 94
E-Mail: h.konow@rkish.de

Downloads

Diese Seite empfehlen