Unsere Lehrkräfte

E-Mail: k.renteln@rkish.de
Kai von Renteln Lehrkraft

Kai von Renteln arbeitet seit 1988 im Rettungsdienst. Schon während seiner Tätigkeit als Einzelhandelskaufmann zeigte sich das Interesse mit Menschen gemeinsam eine Lösung für Probleme zu finden. Durch den Zivildienst ist Kai auf das Studium der Psychologie gestoßen. Im Studium begleitet Kai die Tätigkeit in der studentischen Telefonseelsorge und übernahm eine lehrende Tätigkeit an Krankenpflegeschulen.
Die Diplomarbeit beschäftigte sich mit der Arbeitszufriedenheit im Rettungsdienst. Der Themenschwerpunkt veränderte ich im Jahr 2002 als Kai mit seiner Frau die Betreuung von einer Jugendwohnung mit sieben Plätzen für acht Jahre übernahm, eine Ausbildung als systemischer Paar- und Familientherapeut wurde abgeschlossen und eine Tätigkeit im Kinderpflegewesen der Hansestadt Hamburg aufgenommen. Nach drei Jahren wechselte er zu einer Tätigkeit in der Diagnostik von traumatisierten Kindern und Erziehungsberatung von Eltern. Würde man Kai zu der Zeit nach seiner beruflichen Tätigkeit fragen, würde er antworten, dass er Patchworker sei.
Seit 2013 arbeitet Kai bei der RKiSH und seit 2017 ist er in der RKiSH-Akademie tätig. Schwerpunkt in der Akademie sind die psychosozialen Kompetenzen von Mitarbeitern im Rettungsdienst.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Psychosoziale Themen
  • Psychosoziale Kommunikation
  • Psychosoziale Beratung

Diese Seite empfehlen